„CSR Weiterbildung
für Ihre Zukunftskompetenz.“

CSR-Weiterbildung mit Zertifikat

In der Weiterbildung „CORE-CSR-Consultant“ lernen Sie in 5 Modulen neben einem übergreifenden Verständnis für Corporate Social Responsibility (CSR), kompetentes Handeln mit individuellen Lösungen. Unsere CSR Weiterbildung gibt Ihnen eine geprüfte Methode, wie Sie Schritt für Schritt vorgehen, um mit Ihrem Nachhaltigkeitsmanagement auch unternehmerisch erfolgreich zu sein. Sie erhalten Strategien, was Unternehmen und Mitarbeitende jetzt anpacken können, um erfolgreich für die Zukunft gerüstet zu sein. Sie erstellen einen Ist-Stand, nutzen vorhandene Potenziale, entwickeln die Strategie und führen eine Erfolgsmessung durch. Erfahren Sie, wie sich CSR und Nachhaltigkeit und Unternehmenserfolg verbinden lassen.

Profitieren Sie mit dieser Fortbildung für Ihre berufliche Qualifikation für den Übergang in eine Green Economy

Für die bereits stattfindende Transformation der Wirtschaft in eine Green Economy kommen Nachhaltigkeitsthemen sowie die Bildung, Ausbildung und Qualifizierung der Mitarbeiter:innen eine besondere Bedeutung zu. Lernen Sie in dem 2-tägigen Online CSR-Seminar, wie Sie in neun Schritten eine Nachhaltigkeitsstrategie aufsetzen und weiterentwickeln. CORE Broschüre_CSR Weiterbildung-2022


Qualitätsversprechen:
Wir sind Bildungsanbieter für berufliche Weiterbildung des Wirtschaftsministeriums  des Landes Baden-Württemberg und Mitglied im Netzwerk Fortbildung. Die Universität Hohenheim belegt im Forschungsprojekt Humboldt reloaded die CSR- Performance Evaluation für Nachhaltigkeitsstrategien mit der CORE Methode.

97% empfehlen die Weiterbildung weiter: In unseren Kundenstimmen berichteten Teilnehmer:innen von ihrer Erfahrung  – Teilnehmerstimmen

Sie wünschen sich Nachhaltigkeitswissen, das Sie direkt in der Praxis anwenden können?

Die Weiterbildung zum CORE CSR Consultant mit Zertifikat ist geeignet für Sie, wenn Sie folgendes möchten ….

  • praktisches CSR Wissen erhalten – ohne sich in trockene Theorie einzuarbeiten
  • Ihr Team mit der CORE Methode in die Nachhaltigkeitsthemen einzubinden
  • das Erlernte sofort im Anschluss an den Kurs im Unternehmen/Stadt/Organisation umzusetzen
  • eine Online-Weiterbildung, die persönlich ist und bei der Nachhaltigkeit und Lernen Spaß macht
  • eine produktive und dynamische Lernatmosphäre auf Augenhöhe
  • eine innovative Weiterbildung und Karriere zum Nachhaltigkeitsmanager:in
  • mehr Freude durch Selbstwirksamkeit und Steuerung in eine zukunftsfähige Arbeitswelt

Erfahren Sie, wie Sie mit der CSR Weiterbildung Unternehmen nachhaltig erfolgreich (weiter-) entwickeln und welche Fördermöglichkeiten und sonstige Zuschüsse gezielt greifen. Sind Sie Berater:in oder Trainer:in und möchten die CORE Methode in Ihr Portfolio mit aufnehmen, dann haben Sie die Möglichkeit Partner:in zu werden. Infos

Sie haben noch Fragen oder wünschen ein persönliches Gespräch? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf: Tel. +49 711 995 219 60, Mail:info@kmu-csr-planer.d

Werden Sie CORE CSR Consultant mit Zertifikat

CSR – Kurskonzept

Werden Sie ein umsetzungsstarker Nachhaltigkeitsmanager:in im Unternehmen

CSR Verantwortliche haben eine entscheidende Bedeutung in der Zukunftsentwicklung: das unternehmerische Handeln in Sachen Green Economy voranzutreiben. Die Bedeutung von Nachhaltigkeit und ESG Themen steigt  – quer durch alle Branchen und Manager-Ebenen. Politik, Kund:innen und Mitarbeitende fordern von Unternehmen Nachhaltigkeit ein. Durch das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Klimaschutz, das Lieferkettengesetz und die CSR Nachhaltigkeitsberichtsheftpflicht ab 2023, sind Unternehmen im Handlungsbedarf.

Somit kommt kein Unternehmen drum herum sich mit Nachhaltigkeit zu beschäftigen. Die meisten Stellen für CSR werden in deutschen Unternehmen intern besetzt. In DAX-Unternehmen sogar zu 92 %, lt. der Studie Sustainability & Leadership, von Odgers Berndtson. Besonders in den kleineren und mittleren Unternehmen erleben wir intrinsisch motivierte Mitarbeiter:innen, die das eigene Arbeitsfeld mit der Verantwortung für Nachhaltigkeit erweitern. Dies hat Vorteile, denn der/die interne Mitarbeiter:in bringt Kenntnisse von Strukturen und Abteilungen im Unternehmen ein. Voraussetzung sind fachliche CSR Kenntnisse, die im Kurs CORE-CSR-Consultant erworben werden.

Bereit für die nachhaltige Zukunft?

Für die erfolgreiche Umsetzung braucht es die richtigen Menschen – Ziele und Strategien. Mit dem CORE Tool lernen Sie eine geprüfte Nachhaltigkeitsmethode, mit der Sie erleben wie Sie in neun Schritten eine individuelle Strategie aufsetzen und weiterentwickeln.

Damit Nachhaltigkeit gelingt, braucht es nachhaltig denkende und vorbildhaft agierende Manager:innen und Mitarbeiter:innen. Denn allzu oft bleibt Nachhaltigkeit auf Geschäftsleitungsebene und eine aufgezwungene Anordnung von oben führt nicht zum Erfolg. In dem Kurs erfahren Sie, wie Sie Mitarbeitende aus verschiedenen Abteilungen und Hierachiestufen einbinden.

Für den CSR Erfolg ist es wichtig, die Nachhaltigkeitsziele messbar zu machen. Die Erfolgsevaluation ist Teil des CORE CSR Kurses. Ein Mix aus Hart Facts und dem Human Facts.

In der Nachhaltigkeit liegen neue Chancen und Handlungsoptionen strategisch auf zukunftsfähigen Geschäftserfolg zu setzen. Lt. Mittelstandsstudie 2021 „Wirtschaft im Umbruch“ bewerten 77% der Unternehmen Nachhaltigkeit als Notwendigkeit für die Zukunftsfähigkeit. Aber trotz der hohen Relevanz haben nur ein Drittel der Unternehmen eine konkrete Strategie.

Hier liegt Potenzial! Die Vorteile von nachhaltigen Wirtschaften sind neben Kosteneinsparungen, auch Innovationsentwicklung, Mitarbeitermotivation und neue Zielmärkte u. a. bei Investoren und Förderungen.

Wie gelingt die Umsetzung im Unternehmen?

In der CSR Weiterbildung erarbeiten Sie die konkrete Planung und Umsetzung einer Nachhaltigkeitsstrategie mit der CORE Methode, die mit Hochschulen entwickelt wurde.

Die Lernschwerpunkte:

Überblick über die CSR Handlungsfelder im Unternehmen

Orientierung und Einschätzung der eigenen Situation/aktueller Ist-Stand im Unternehmen

Ziel-, und Strategieerstellung von Projekten, die interne und externe Stakeholder

CSR Erfolge evaluieren

Vorteile nutzen durch strategische Kommunikation und effektive Öffentlichkeitsarbeit.

Machen Sie Ihre CSR Strategie zur Triebfeder für Wettbewerbs-, Innovations- und Zukunftsfähigkeit Ihres Unternehmens!

Profitieren Sie mit dieser Fortbildung für Ihre berufliche Zukunft. Fast 50 % der Geschäftsführer:innen und Vorstände achten bereits bei der Einstellung oder Beförderung ihrer Führungskräfte auf ein nachhaltiges Profil.

Blended Learning Format:

Zoom-Livesessions zur Besprechung von Lerninhalten, Gruppenarbeiten, Diskussion, Klärung offener Fragen,

kombiniert mit Videos, kleine Tests und Reflexionsaufgaben auf der Lernplattform Moodle für kleine, selbstgesteuerte Lerneinheiten.

Konzept des Online-Kurses:

  • interaktive Live Trainings mit Praxisphase für die Umsetzung
  • gut vorbereitete Reflexionsaufgaben, um die Lerninhalte zu vertiefen und praktisch anzuwenden
  • Kursunterlagen, Studien und Materialien sind der CORE Lernplattform auch über den Kurs hinaus verfügbar

Die Lehrmodule

Kapitel 1 – CSR-Grundlagen:

  • Definition
  • Handlungsfelder im CSR
  • CSR Management-Struktur
  • Praxisbeispiele

Kapitel 2 – CSR Bedeutung und Unternehmenserfolg:

  • Die Zeit in der wir leben: Bedeutung von Nachhaltigkeit und aktuelle Gesetze (EU-Taxonomie, Liefer- kettensorgfaltspflichtengesetz (LkSG), Nachhaltigkeitsberichtsheftpflicht, ESG Kriterien, …)
  • Ausblick in die Zukunft: Marktchancen im Wandel der Gesellschaft und Wirtschaft
  • Motivation versus Regulierung: Controllingstools wie GRI, EMAS, Deutscher Nachhaltigkeitskodex, ISO, …
  • Bewertung von CSR Erfolg:
    • Messung und Bewertung der Erfolgsdefinition von CSR
    • Zusammenhang Nachhaltigkeit und Unternehmenserfolg

Kapitel 3 – CSR-Strategie und CSR-Management:

  • CSR-Strategieentwicklung und Umsetzung mit der CORE Methode
  • Integration von CSR in die Unternehmensziele und Gesamtstrategie
  • CSR-Kommunikation: nach innen und außen
  • Zielgruppen und Kommunikationsziele
  • Nutzung von CSR-Konzepten im Marketing
  • Case Studies

Kapitel 4 – Ausbildung Berufsbild CORE-CSR-Consultant

  • Workshopleiterausbildung: Moderation von Gruppen
  • COREbyKMU – der Schlüssel zur Überwindung von Widerständen gegenüber dem Change-Management

 

  • Personenbezogene Kompetenzen, Fähigkeiten und Qualifikationen

Kapitel 5 – Einsatzgebiete und -möglichkeiten als CORE-CSR-Consultant

  • Chancen am Markt – wissenschaftliche Evaluation zur CSR Performance für Nachhaltigkeitsstrategien
  • Reflektion um CSR erfolgreich durchzuführen – Auswirkungsanalyse auf die Mitarbeiterkultur
  • Prüfung und Übergabe Zertifikat als CORE-CSR-Consultant

CSR-Weiterbildung – Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an leitende Manager:innen, CSR Verantwortliche, Nachhaltigkeitsbeauftragte, Führungskräfte der Unternehmensstrategie, selbstständige Berater:innen und Trainer:innen sowie Interessierte, die die CORE Methode lernen wollen und die Nachhaltigkeitsstrategie sicher, strukturiert und planvoll umsetzen wollen.

Voraussetzung: Zur Teilnahme an der Weiterbildung sind keine spezifischen Vorkenntnisse notwendig. Außer Laptop, Internetverbindung, Mikrofon und Kamera für das Onlineseminar.

Nächste Termine

Mittwoch & Donnerstag
28./29.09.22 oder
Donnerstag & Freitag
24./25.11.22 oder
26./27.01.23 oder
30./31.03.22 oder

Anmeldung

E-Mail: info@kmu-csr-planer.de
Tel. 0711 99 52 19 60

www.kmu-csr-planer.de

Investition:

1.690 Euro zzgl. MwSt.

inkl. Zertifikat und Zugang zur CORE Lernplattform mit Studien und weiterführenden Infos

Zertifikat

Die Teilnehmer:innen erhalten ein Zertifikat als CORE-CSR-Consultant,
nach erfolgreichem Abschluss der Weiterbildung.

Add on: Führen Sie im Unternehmen im Anschluss die CORE Methode mit dem CSR Planer durch, dann haben Sie die Grundlage für den EU- Nachhaltigkeitsberichtheftplicht gelegt.

Zeitplan
1. Tag
09.00 Uhr Kurs-Kickoff mit Zoom
09.00 Uhr Zoom-Livesession zu Kapitel 1:  Besprechung, Diskussion, Klärung offener Fragen
Im Anschluss Reflektionsaufgabe zu Kapitel 1 – selbstgesteuerte Lernphase mit Moodle-Inhalten
11.00 Uhr Zoom-Livesession: Besprechung, Reflexionsaufgaben, Klärung offener Fragen
11.30 Uhr Zoom-Livesession zu Kapitel 2: Besprechung, Diskussion, Klärung offener Fragen
Im Anschluss Reflektionsaufgabe zu Kapitel 2 – selbstgesteuerte Lernphase mit Moodle-Inhalten und zusätzlich selbstgesteuerte Lernphase mit Moodle-Inhalten zu Kapitel 3
14.30 Uhr
Ende 17.30 Uhr
Zoom-Livesession zu Kapitel 3.1: Besprechung, Reflexionsaufgaben, Klärung offener Fragen, Live-CORE-CSR-Workshop mit Persona, Abschluss des Tages und kurze Vorbesprechung für den nächsten Tag.
Zeitplan
2. Tag
09.00 Uhr Guten-Morgen-Meeting mit Zoom, Reflexion vom gestrigen Lerninhalt und Weiterführung CORE-CSR-Workshop
Im Anschluss Reflektionsaufgabe zu Kapitel 3.1 – selbstgesteuerte Lernphase mit Moodle-Inhalten
11.30 Uhr Zoom-Livesession: Besprechung, Reflexionsaufgaben, Klärung offener Fragen, danach Mittagspause
13.30 Uhr Zoom-Livesession zu Kapitel 4: Besprechung, Klärung offener Fragen
Im Anschluss Reflektionsaufgabe zu Kapitel 4 – selbstgesteuerte Lernphase mit Moodle-Inhalten
15.30 Uhr Zoom-Livesession zu Kapitel 5: Besprechung, Gruppenarbeit, Klärung offener Fragen
16.30 Uhr Zoom-Livesessino: Abschluss des Kurses und Übergabe Zertifikate

Referenten

Katja Hofmann ist Expertin für CSR. Sie ist die Geschäftsinhaber der Agentur KMU-kreative Marketingunterstützung in Stuttgart. Seit 2008 ist die Kernkompetenz das sinnstiftende Marketing und CSR. Die KMU erhielt vom Wirtschaftsministerium den Lea Mittelstandspreis für ihr CSR Engagement.

Die Agentur ist WIN Charta Unternehmen und wurde vom Umweltministerium für nachhaltiges Wirtschaften ausgezeichnet. Katja Hofmann ist Top 100 Speaker und wurde vom Bundesministerium als Vorbild-Unternehmerin ausgezeichnet. Sie ist Bestsellerautorin und Dozentin an mehreren Hochschulen u.a. für CSR an der International School of Management in Stuttgart.

Mit der CSR Blended Learning Weiterbildung ist Katja Hofmann am Digital Female Leader Award 2021 für die Kategorie “ Sustainability“ nominiert worden.

core_langfristig_portrait

Ihre Perspektive mit CORE

 

Nach dieser zweitägigen Ausbildung sind Sie gerüstet, eigene Workshops nach dieser Methode zu konzipieren, das Tool in Ihre Konzepte zu integrieren und Menschen sowie Unternehmen in komplexen CSR Prozessen noch besser zu begleiten.

Wie wäre es mit einer Nachhaltigkeitsmethode, die Sie sowohl live als auch online einsetzen können,

  • mit der Sie eine komplexe Nachhaltigkeitsstrategie in Unternehmen einfach und begreifbar darstellen können?
  • mit der Sie die Teilnehmer:innen in Ihrem Workshop zu 100% einbinden?
  • die Sie in Ihren Trainings, Coachings und Beratungen zur Konzeptionierung gleichermaßen einsetzen können?

Profitieren Sie mit dieser Fortbildung für Ihre innovative berufliche Positionierung.

Sie möchten dies beruflich in Ihr Portfolio als Trainer:in, Berater:in oder Coach aufnehmen, dann werden Sie CORE Partner:in – besuchen Sie unser Webinar oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Erfolgsweg Nachhaltigkeit – starten Sie Ihr Business im Green Franchise October 11, 2022, 6:00 pm NÄCHSTE TERMINE HIER ANMELDEN WEBINAR Erfolgsweg Nachhaltigkeit - starten Sie Ihr Business im Green Franchise Erfolgsweg Nachhaltigkeit – starten Sie Ihr Business im Green Franchise November 15, 2022, 6:00 pm NÄCHSTE TERMINE HIER ANMELDEN WEBINAR Erfolgsweg Nachhaltigkeit - starten Sie Ihr Business im Green Franchise Erfolgsweg Nachhaltigkeit – starten Sie Ihr Business im Green Franchise December 13, 2022, 6:00 pm NÄCHSTE TERMINE HIER ANMELDEN WEBINAR Erfolgsweg Nachhaltigkeit - starten Sie Ihr Business im Green Franchise

Teilnehmerstimmen

Slide „Die Weiterbildung war sehr inspirierend. Durch die vielen interaktiven Übungen waren die zwei Tage Online abwechslungsreich und spannend. Die Teamübung, als wir eine Firma gegründet haben und den Prozess durchgingen, fand ich super interessant. Genial war natürlich, dass das Seminar so praxisbezogen ist.“

Nina Hassa, Frankfurt
Slide „Das Seminar war sehr abwechslungsreich. Viele Übungen, lockere Atmosphäre, fundierte Theorie und obendrein eine Menge Spaß. Eine Methode nicht nur in der Theorie kennenzulernen, sondern die neun Schritte in der Nachhaltigkeitsstrategie wirklich durchzuspielen, war in der Wirkung sehr eindrucksvoll.“

Philipp Murhardt, Bamberg
Slide „Ich interessiere mich privat für das Thema Nachhaltigkeit und so war ich beeindruckt, von dieser CSR Methode zu erfahren, damit ich diese Ansätze bei uns im Maschinenbauunternehmen mit einsetzen kann. ich war mit dem Seminar sehr zufrieden, kann viele Inhalte direkt in den Unternehmensalltag übernehmen. Besonders gut zum Vertiefen des erlernten Inhaltes fand ich die praktischen Rollenspielübungen, bei der sich die Teilnehmer verschiedene Rollen (Jobs) aussuchen. Das interaktive Konzept gefällt mir sehr gut, da es quasi kaum Frontalunterricht gibt.“

Sabrina Möckler, Tübingen
Slide „Die Dozentin hat nicht nur viel Fachkompetenz, sondern eine angenehme und vertrauensvolle Atmosphäre geschaffen. Es wurden viele praktische Teamwork-Übungen durchgeführt, die interessant und abwechslungsreich waren. Die Lernplattform Moodle, auf der wir die Einzelübungen durchführten, war für mich neu, aber einfach zu bedienen. So haben wir zum Seminar noch weiteren Input, wie Studien und Unterlagen zum Download. Das Seminar war sehr gut strukturiert und auch zeitlich war das Seminar äußerst gut durchgeplant. Ich würde das Seminar unbedingt weiterempfehlen.“

Thomas Maierhof, Freudenstadt
Slide „Top Seminar! Ich muss zugeben, dass ich mich mit einer zunächst geringen Erwartungshaltung auf das CSR Seminar eingelassen habe, da ich viel Theorie und Wissenschaft bei diesem Thema vermutete. Meine Erwartungen wurden daher um ein Vielfaches übertroffen, und ich habe es bereits einigen Unternehmen weiterempfohlen. Die Balance zwischen Theorie und praktischen Aufgaben war perfekt, sodass die zwei Tage am Laptop zwar prall gefüllt sind, aber hochinteressant. Die lockere Art, mit der das Seminar geführt wird, hat zu einem "freundschaftlichen" Umfeld in der ganzen Gruppe geführt. Die Seminarleiterin ist auf die Wünsche und Fragen einzelner gut eingegangen.“

Claudia Hartmann, München
Slide „Das Seminar war für mich eine wirkliche Bereicherung, ich hätte nicht erwartet, dass ich daraus so viel mitnehmen kann in meiner Arbeit als CSR Manager. ABER: vom Umfang her sind 2 Tage einfach zu wenig, habe Lust auf mehr. Das Seminar sollte auf jeden Fall eine Fortsetzung erhalten.“

Marlene Thumaimer, Neuss

Kundenstimmen

Als Head of Communication fördert Sabrina Röckle die Unternehmensphilosophie von Mazak. Das japanische Unternehmen ist der weltweit führende Hersteller von Werkzeugmaschinen mit 8.000 Mitarbeitern weltweit. Im Mai 2020 hat sie die Weiterbildung zum CORE CSR Consultant erfolgreich abgeschlossen. Seitdem hat sie das Thema Nachhaltigkeit im Unternehmen auf der Agenda und profitiert von dem dem erlernten Wissen im Arbeitsalltag. Im Nachhaltigkeitstalk anläßlich unserem Green Kickstart Events sprechen wir über Chancen und Herausforderungen in einem internationalen Unternehmen. Eventmitschnitt

Kundenstimmen

„Endlich kommt der Stein ins Rollen. Ich bin froh, dass ich die COR CSR Weiterbildung mit der Vermittlung des Praxiswissens gemacht habe und keine theoretisches Seminar. Mit der CORE Methode und dem CSR Koffer bekam ich ein Tool in die Hand, das ich zielgerichtet einsetzen kann und auch andere KollegInnen über den Nachhatigkeitsworkshop hinaus, dazu ermutigen konnte, sich mit dem Thema CSR auseinanderzusetzen.“  – Gülhan Öndes, Prozessoptimierer Sales, Fette Compacting GmbH.

Fette Compacting ist Weltmarktführer für Tablettenpressen in der Pharmaindustrie und Mitglied der Excellence United – einer Allianz führender Familienunternehmen im Spezialmaschinenbau für die Pharmaindustrie. Neben dem Hauptsitz in Deutschland ist Fette Compacting in elf weiteren Ländern mit Tochtergesellschaften präsent: China (Produktionsstandort), Belgien, Brasilien, England, Frankreich, Indien, Mexiko, Singapur, Spanien, USA und Vereinigte Arabische Emirate.

 

Our WHY:

Die gesellschaftliche und nachhaltige Verantwortung liegt uns sehr am Herzen und so möchten wir, dass C(S)R durch Einfachheit und Verständlichkeit möglichst vielen Unternehmen zugänglich gemacht wird. Erfolge sind wichtig und sollen durch eine wertschätzende und sinnstiftende Einbindung der Mitarbeitenden zustande kommen, die nur so zum Motor der kreativen Innovation im Unternehmen werden.

Unsere Vision:
Unternehmerische nachhaltige Verantwortung in allen Unternehmen.

Empfehlen Sie uns gerne weiter!

Ihre Katja Hofmann und Peter Kaiser

core_planer_portrait

Hey! Ich bin eine Überschrift, bitte ändere mich

Ich bin ein Aktionstext. Klicken Sie auf den Bearbeiten Button um diesen Text zu ändern. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Weiterbildungsprogramm
– individuell

Das Seminar richtet sich an Führungskräfte im Marketing, CSR Verantwortliche, Geschäftsführer, Unternehmensinhaber, Selbstständige Berater und Trainer und Interessierte, die die CORE Methode und die Strategie lernen wollen und den Austausch zu einer zukunftsorientierten (Neu-)Ausrichtung des Unternehmens unter starker Berücksichtigung von Nachhaltigkeit und CSR suchen.

Voraussetzung: Zur Teilnahme an der Weiterbildung sind keine spezifischen Vorkenntnisse notwendig. Außer Laptop, Internetverbindung, Mikro/Kamera für das Onlineseminar.

Nächste Termine

Eintragung der Termine
Eintragung der Termine
Eintragung der Termine

Anmeldung

E-Mail: info@kmu-csr-planer.de
Tel. 0711 99 52 19 60

www.kmu-csr-planer.de

Investition: Sonderpreis CSR Offensive

850,- Euro zzgl. MwSt.

Zeitplan
1. Tag
09.00 Uhr Kurs-Kickoff mit Zoom
09.00 Uhr Zoom-Livesession zu Kapitel 1:  Besprechung, Diskussion, Klärung offener Fragen
Im Anschluss Reflektionsaufgabe zu Kapitel 1 – selbstgesteuerte Lernphase mit Moodle-Inhalten
11.00 Uhr Zoom-Livesession: Besprechung, Reflexionsaufgaben, Klärung offener Fragen
11.30 Uhr Zoom-Livesession zu Kapitel 2: Besprechung, Diskussion, Klärung offener Fragen
Im Anschluss Reflektionsaufgabe zu Kapitel 2 – selbstgesteuerte Lernphase mit Moodle-Inhalten und zusätzlich selbstgesteuerte Lernphase mit Moodle-Inhalten zu Kapitel 3
14.30 Uhr
Ende 17.30 Uhr
Zoom-Livesession zu Kapitel 3.1: Besprechung, Reflexionsaufgaben, Klärung offener Fragen, Live-CORE-CSR-Workshop mit Persona, Abschluss des Tages und kurze Vorbesprechung für den nächsten Tag.
Zeitplan
2. Tag
09.00 Uhr Guten-Morgen-Meeting mit Zoom, Reflexion vom gestrigen Lerninhalt und Weiterführung CORE-CSR-Workshop
Im Anschluss Reflektionsaufgabe zu Kapitel 3.1 – selbstgesteuerte Lernphase mit Moodle-Inhalten
11.30 Uhr Zoom-Livesession: Besprechung, Reflexionsaufgaben, Klärung offener Fragen, danach Mittagspause
13.30 Uhr Zoom-Livesession zu Kapitel 4: Besprechung, Klärung offener Fragen
Im Anschluss Reflektionsaufgabe zu Kapitel 4 – selbstgesteuerte Lernphase mit Moodle-Inhalten
15.30 Uhr Zoom-Livesession zu Kapitel 5: Besprechung, Gruppenarbeit, Klärung offener Fragen
16.30 Uhr Zoom-Livesessino: Abschluss des Kurses und Übergabe Zertifikate
Zertifikat

Die Teilnehmer erhalten ein Zertifikat als CORE-CSR-Consultant,
nach erfolgreichem Abschluss der Weiterbildung.

Add on: Führen Sie im Unternehmen im Anschluss die CORE Methode mit dem CSR Planer durch, dann haben Sie die Grundlage für den EU- Nachhaltigkeitsberichtheftplicht gelegt.

Referenten

Katja Hofmann ist Expertin für CSR. Sie ist die Geschäftsinhaber der Agentur KMU-kreative Marketingunterstützung in Stuttgart. Seit 2008 ist die Kernkompetenz das sinnstiftende Marketing und CSR. Die KMU erhielt vom Wirtschaftsministerium den Lea Mittelstandspreis für ihr CSR Engagement.

Die Agentur ist WIN Charta Unternehmen und wurde vom Umweltministerium für nachhaltiges Wirtschaften ausgezeichnet. Katja Hofmann ist Top 100 Speaker und wurde vom Bundesministerium als Vorbild-Unternehmerin ausgezeichnet. Sie ist Bestsellerautorin und Dozentin an Hochschulen für Marketing und CSR.

core_langfristig_portrait